Über uns

Wir, die Familie Lütz, begrüßen Sie ganz herzlich auf unserem Sophia Dale Base Camp. Unser Camp liegt an der Westküste von Namibia, 12 km vor dem bekannten Küstenort Swakopmund,  direkt am grünen Revier des Swakop-Flusses.

 Im Jahr 2009 wanderten wir von Deutschland (NRW, Königswinter)nach Namibia aus. Für uns wurde ein Traum wahr – den Beginn eines neuen Lebensabschnittes in Afrika!

Wir genießen jeden Tag aufs neue, und freuen uns wenn unsere Gäste an unserem Leben teilnehmen und begleiten. Wenn auch Sie die Faszination dieses Landen kennenlernen wollen und zugleich gemütlich, individuell, preiswert und familiär unterkommen wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Genießen Sie bei uns Ihr Abendessen im Biergarten oder im Restaurant, oder grillen Sie selbst unsere hausgemachten Grillwürstchen oder Wildsteaks bei einem wunderschönen Ausblick auf die Mondlandschaft direkt auf Ihrer Campsite.

Übrigens: Unser selbstgemachten Wurst- und Schinkenspezialitäten sind der Geheimtipp in der Umgebung!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

 

Michaela, Manfred und Merle Lütz


Michaela Lütz

geb. Schlomski

am 17.6.1981

Hat zuletzt in Bonn als Assistentin beim TÜV Reinland gearbeitet und kümmert sich auf Sophia Dale um die Gäste, egal ob per Mail, am Telefon oder natürlich auch persönlich vor Ort.

Foto: www.cudus.de

 

Merle Lütz

geb. 29.11.2011

Animateur für Kinder zwischen 5-10 Jahren

und Vertretung von Michaela in der Rezeption in den Sprachen deutsch und englisch. Demnächst wird Sie auch unsere französischen Gäste braten können.

Manfred Lütz

geb. 3.2.1969

- gelernter Fleischer-Meister an der Meisterschule in Heidelberg

produziert auf Sophia Dale viele deutsche Wurstwaren und ist auch der Chefkoch im Restaurant, denn wer könnte besser mit einem Steak umgehen als ein Fleischer?

 

Chicco, Laika und Bella sind unsere Haus- und Base Camp-Hunde.

Sie kümmern sich um die Gästebespaßung und sind der zuverlässige, nächtliche Security Service im gesamten Base Camp.